UGBforum 3/24: Rundum zahngesund

12,90  *

Parodontitis: Alarm im Körper | Zahngesunde Ernährung | Frühkindliche Karies & Kreidezähne | Das Ende von Amalgam

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Bei Erwachsenen zwischen 35-44 Jahren sind durchschnittlich etwa elf Zähne von Karies befallen. Von Parodontitis ist in Deutschland sogar etwa jede:r Vierte betroffen. Was vielen nicht bewusst ist: Erkrankungen im Mund können sich auf den gesamten Organismus auswirken, entzündliche Prozesse triggern und chronische Erkrankungen fördern. Über die überraschenden Zusammenhänge und wie sich mit Vollwert-Ernährung vorbeugen lässt, klärt dieses Heft (die neueste Ausgabe des Fachmagazins UGBforum) auf.

Welche Schäden Dauernuckeln von Milch, Säften oder Limonaden bei Kleinkindern anrichten kann, ist erschreckend. Zwar gehen die Zahlen für Karies bei Heranwachsenden zurück. Doch gerade Kinder aus sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen weisen oft erhebliche Zahnschäden durch Karies oder Kreidezähne auf. Zum Glück sind wir nicht machtlos. Mit regelmäßiger Mundhygiene, einem gesunden Lebensstil und einer pflanzenbetonten, vollwertigen Ernährung lässt sich vorbeugen und gegensteuern. Auf welche Nährstoffe es dabei besonders ankommt, lesen Sie in dieser Ausgabe.

Aus dem Inhalt

    • Zahngesunde Ernährung: Zucker vermeiden und noch viel mehr
    • Volkskrankheit Parodontitis: Alarm im Körper
    • Interview: Das Ende von Amalgam
    • Frühkindliche Karies & Kreidezähne
    • Zahn- und Mundpflege: Gewusst wie

außerdem

  • Schilddrüse und Ernährung: Klein, aber unverzichtbar
  • Stachelbeeren: Gestreifte Vielfalt
  • Brottrunk und Kombucha – Prickelnder Genuss
  • Manuelle Therapie für Mutter und Kind
  • UGB-Tagung: Von Geschmacksverführern bis zu Ernährungsarmut
  • Nachhaltige Mode: Weniger Kleidung muss sein

Zusätzliche Information

Medientyp

Download, Printausgabe