Angebot!

UGBforum 2/11: Gesundheit beginnt im Darm

8,50  5,90  *

Mit der richtigen Ernährung bleibt der Darm gesund.
Von Darmbakterien über Morbus Crohn und Reizdarm
bis zur Unverträglichkeit gegen Gluten.

Artikelnummer: FORUM-2/11 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Darm ist unser größtes Immunorgan. Für die Entwicklung des Immunsystems und dessen Aufrechterhaltung ist die Darmflora enorm wichtig. Eine gestörte Mikrobiota kann dagegen Ursache für verschiedenste Darmbeschwerden sein hin bis zu Morbus Chron.

 

Wie eine darmgesunde Ernährung aussieht, ob dazu spezielle Probiotika notwendig sind und wie die Ursachen für unklare Bauchschmerzen ausfindig gemacht werden können berichten, Fachautoren in dieser Ausgabe. Sie erläutern, wie eine Unverträglichkeit gegen glutenhaltige Lebensmittel sicher diagnostiziert und behandelt wird, wie eine Laktose- oder Fruktoseunverträglichkeit ausgeschlossen werden kann und was bei einem Reizdarm zu in der Ernährungstherapie zu beachten ist.

 

Aus dem Inhalt:

  • So bleibt der Darm gesund
  • Zöliakie: Krankheit mit vielen Gesichtern
  • Der Darm als Immunorgan
  • Darmbakterien – gesunderhaltende Mitbewohner
  • Morbus Crohn: Die Rolle der Darmbakterien          
  • Reizdarm – was tun?

 

außerdem

  • Clean Label: Die Werbung mit dem Verzicht
  • Antibiotische Lebensmittel: Das Geheimnis der Hühnersuppe
  • Stevia vor dem Startschuss
  • Kreative Biografiearbeit
  • Wildes aus der Natur