Angebot!

Kompaktwissen Säuglings-und Kinderernährung

45,00  *

Als Sommer-Special gibt es jetzt für kurze Zeit die Kompaktinfos zur Säuglings- und Kinderernährung vom UGB .

  • Foliensatz Säuglings- und Kinderernährung – für Kursleiter und Berater
  • UGBforum spezial: Von klein auf vollwertig
  • UGBforum: Babys Best – Update Säuglingsernährung
  • UGBforum: Ernährungstherapie für kranke Kinder

8 vorrätig

Beschreibung

Schon direkt nach der Geburt werden frisch gebackene Eltern mit Werbematerialien von Säuglingsnahrung, Spezialmilchen, Babymenüs und ähnlichem überschüttet. Wie Kinder von Anfang an ohne Industriekost optimal versorgt werden, vermittelt diese Medien-Sammlung des UGB.

Foliensatz Säuglings- und Kinderernährung

In über 100 Charts zeigt das didaktisch aufbereitete Vortragskonzept die Bedeutung des Stillens für Mutter und Kind, was der Säugling braucht, wenn nicht gestillt werden kann, und wie nach 4-6 Monaten mit der Beikost begonnen werden kann. Ausführlich werden die Vor- und Nachteile industriell hergestellter Säuglingsnahrung und der selbstständigen Zubereitung abgewogen. Die Folien vermitteln auch, wie Klein- und Grundschulkinder erfolgreich an den Familientisch herangeführt oder Allergien vorgebeugt werden können. Detaillierte Empfehlungen, Rezepte und Zubereitungstipps erleichtern es Ernährungsberatern, Eltern und Erziehern konkrete Hilfestellung zu geben. wie sie Kinder von Geburt an bis hin zum Familientisch an gesundes Essen und Trinken heranführen können.
Einzelpreis: 39,-  €

UGBforum 2/16: Babys Best: Update Säuglingsernährung

Fertige Babybreie aus dem Supermarktregal sind sehr bequem. Doch wer auf Aromen und Zusatzstoffe verzichten und sein Kind  von klein auf an eine frische, naturbelassene Kost gewöhnen möchte, greift am besten selbst zum Pürierstab. Worauf Eltern nach der Stillzeit achten sollten, wenn sie den Brei für ihren Nachwuchs selbst herstellen, verrät diese Ausgabe des UGBforum.
Einzelpreis: 8,50 €

UGBforum 3/14: Ernährungstherapie für kranke Kinder

Manche Kinder klagen häufig über Bauchweh. Über 30 verschiedene Ursachen können dahinter stecken. Treten die Beschwerden immer wieder auf, werden sie möglicherweise durch Lebensmittel ausgelöst. Eine sichere Diagnose, ob dafür Milchzucker verantwortlich ist, liefert ein Atemtest beim Arzt. Dann heißt es, die Ernährung umzustellen. Wie Eltern den Alltag mit chronisch kranken Kindern meistern können und wo sie Hilfe bekommen, berichtet diese Ausgabe des UGBforum.
Einzelpreis: 8,50 €

UGBforum spezial: Von klein auf vollwertig

Das Heft zeigt, was wirklich wichtig ist, um Kinder von Anfang an gesund großzuziehen. Ernährungsexperten beantworten immer wieder gestellte Fragen: Was ist in Schwangerschaft und Stillzeit in punkto Ernährung zu beachten? Wie lassen sich Allergien vorbeugen? Was ist ratsam, wenn das Füttern Probleme bereitet? Sind alternative Kostformen geeignet, um den Nachwuchs gesund groß zu ziehen? Neben fundierten Hintergrundinformationen gibt es viele praktische Tipps, wie sich ein gesunder Alltag mit den Kleinsten gestalten lässt.
Einzelpreis: 8,90 €